Modische BequemschuheOrthopädie - SchuhtechnikDiabetesSportEinlagenBewegungsanalyse

Fußschmerzen: So lindern Sie ihre Fußschmerzen

Fußschmerzen

20. September 2011

Wie entstehen Fußschmerzen und was kann man dagegen tun? Wir möchten für Sie näher auf das Thema eingehen, da immer mehr Deutsche unter Fußschmerzen leiden und oft nicht genau wissen, was Sie gegen die Fußschmerzen tun können.Viele Menschen, die unter Fußschmerzen leiden haben schon viele Möglichkeiten zur Schmerzlinderung gesucht und ausprobiert, aber wenig Erfolg gehabt. So stellt man sich dann schnell die Frage, was man noch tun kann, um die Fußschmerzen zu lindern.

Ursache Fußschmerzen

Fußschmerzen können sich auf die unterschiedlichste Art und Weise bemerkbar machen. So haben Sie vielleicht besonders nach dem Aufstehen Schmerzen in der Ferse, was auf einen Fersensporn hindeuten könnte. Bei einem Fersensporn ist der Sehnenansatz der plantaren (bodenseitigen/ unteren) Muskulatur am Fersenbein entzündet oder es hat sich Kalk abgelagert. Aufgrund dessen kommt es dann zu den Fersenschmerzen. Oder aber ihr Vorfuß tut weh (Ballenschmerzen) aufgrund der Fußdeformität Spreizfuß. Bei einen Spreizfuß senkt sich das Quergewölbe in Vorfuß ab, sodass die Metatarsalköpfchen 2-4 Bodenkontakt bekommen, was ursprünglich nicht so gedacht war. Das äußert sich dann bei Ihnen in den Fußschmerzen. Haben Sie Schmerzen auf dem lateratelen Spann (Außenspann)? Vielleicht tragen Sie zu enge Schuhe oder es hat sich bei Ihnen ein Senkfuß entwickelt, der ihnen die Fußschmerzen nahezu unerträglich werden lässt. Ein Senkfuß bezeichnet eigentlich nur das Absenken des Längsgewölbes. Wie genau kommt es dadurch auf dem äußeren Spann zu Fußschmerzen? Aufgrund des Absenkens des Längsgewölbes auf der Innenseite verändert sich in gesamten Fuß die Knochenstruktur oder Anordnung. Somit schieben sich im Bereich des äußeren Spanns die Knochen dann mehr zusammen, was Ihnen dann die Fußschmerzen bereitet. Das sind eigentlich so die häufigsten Ursachen für Fußschmerzen. Nur was kann man jetzt tun, wenn man Fußschmerzen hat?

Therapiemöglichkeiten Fußschmerzen

Kommen wir zu den Möglichkeiten, die Sie nutzen können, um Ihre Fußschmerzen zu lindern. Zunächst seien da erst mal orthopädische Einlagen zu erwähnen. Diese haben den Vorteil, dass man nahezu alle Ursachen für die Fußschmerzen angehen kann.

  • Leiden Sie unter Fersenschmerzen? Durch ein Aussparung in der Einlage kann der Ansatz der Sehne (Fersensporn) freigelegt werden.
  • Haben Sie einen Spreizfuß? Die Pelotten in den Einlagen verlagern den Druck von den abgesenkten Metatarsalköpfchen weiter nach hinten und so werden Ihre Fußschmerzen gelindert.
  • Wurde bei Ihnen ein Senkfuß gestellt? Im Längsgewölbe kann die Einlage den nötigen Halt geben um die Fehlstellung auszugleichen

Wie Sie sehen, können orthopädische Einlagen von der Theorie her, wirklich gut bei Fußschmerzen helfen.

Eine weitere Möglichkeit, um Fußschmerzen zu lindern, sind orthopädische Schuhzurichtungen. Eine orthopädische Schuhzurichtung ist ein Umarbeitung an Konfektionsschuhen (Schuhtuning), die dazu beitragen sollen, Ihnen die Fußschmerzen zu lindern. Zu erwähnen seien da vor allen Dingen die Schmetterlingsrollen mit Weichbettung. Diese orthopädische Schuhzurichtung legt ihre Metetarsalköpfchen durch eine versteckte Aussparung frei. Durch eine zusätzliche Abrollhilfe wird den Bewegung in den Gelenk vermindert, was für Sie zu einer Entlastung in Vorfußbereich führt. Die Fußschmerzen werden dadurch, so Erfahrungsberichte, stark gelindert.

Massagen und Gymnastikübungen sind als weitere Therapiemöglichkeit zur Linderung von Fußschmerzen zu sehen. Durch regelmäßige Fußmassagen wird die Muskulatur entspannt und vorübergehend gelöst. Machen Sie noch Gymnastikübungen für ihre Füße, wird die Muskulatur gestärkt und stabilisiert die Knochenstruktur im Fuß.

Waren Sie bei ihrem Orthopädie-Schuhtechniker bisher unzufrieden oder konnte er Ihnen bei Ihren Fußschmerzen nicht helfen? Dann kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei!

 

<- Zurück zu: Modische Bequemschuhe

Aktuelles

07.08.2014: Fresh Foam 980 von New Balance
[mehr]

05.08.2014: Laufen bei Hitze: Einhaltung des Trainingsplans
[mehr]

12.07.2014: Sensationell abgeschnitten beim Ludwigsburger Citylauf...
[mehr]

25.06.2014: Pudel beim LKZ Firmenlauf
[mehr]

24.06.2014: Die neuen Asics Laufschuhe sind eingetroffen!
[mehr]

[Alle Meldungen]

Service - Kontakt

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Tel. 07141 / 7 02 99-0

Fax 07141 / 7 02 99-29
info(at)pudel-ortho.de

Newsletter

Sie möchten Informationen zu unseren Angeboten und Aktionen erhalten? - Dann tragen Sie sich gleich in unsere Verteilerliste ein.